Ich heiße Sascha und bin eigentlich ein bodenständiger Typ, kein Künstler ich sehe die Fotografie auch nicht als solche an.
Ich sehe sie als Handwerk nicht mehr und nicht weniger.

Die Kunst ist es mit diesem Handwerk umgehen zu können, ich versuche hier nicht die Seele im Bild festzuhalten oder etwas neues zu Erfinden.

Nein ich mache Bilder von Momenten, so wie sie waren und wie sie so nicht mehr wiederkommen, weil jedes Foto ist nach dem Auslösen schon ein Dokument der Vergangenheit, dieses Zeitlos zu machen ist mein Ziel.
Aus meinem Hobby ist ein Nebengewerbe entstanden, was ich dazu nutze mein Fotoequipment weiter auszubauen,
wie in jedem Handwerk ist das Arbeitswerkzeug
eine gute Voraussetzung, gute Arbeit zu leisten,
aber noch lange kein Garant dafür.

Als Künstlernamen wurde mir `mal vor vielen Jahren der Name "Flash" verpasst (Danke an Jürgen).
Deswegen heißt die Domain auch „der-Flash“.


Da ich jetzt ein wenig mehr in die Peoplefotografie einsteige, wurde es Zeit mir einen neuen Namen zuzulegen.
"sg-picture" ist nicht weniger, als mein Name.


Und in diesem Sinne viel Spaß
Euer Sascha